Seite wählen

Michael Hübner

Michael Hübner

Ich habe mich in meiner ganzen Zeit als Politiker dafür eingesetzt, dass unsere Städte endlich fair finanziert werden. Nur so schaffen wir in unseren drei Städten Bottrop, Gladbeck und Dorsten den Aufbruch in eine neue Zeit.

Nur so können wir unsere Zukunft selbst in die Hand nehmen.

Nur so können wir in unseren drei Städten Schulen modernisieren, Kitaplätze ausbauen, die Mobilität von morgen auf die Straße bringen oder unsere lokale Wirtschaft gezielt stärken.

Die wichtigsten Entscheidungen dafür fallen in Berlin – z. B. der Altschuldenschnitt, den ich seit Jahren fordere. Deshalb möchte ich als Bundestagsabgeordneter kandidieren. Ich habe mich bei meiner Partei darum beworben, im Wahlkreis Bottrop, Gladbeck und Dorsten als Ihr Bundestagskandidat aufgestellt zu werden.

 

Neben den Finanzen unserer Städte ist mir noch ein zweites Thema besonders wichtig: Das Ruhrgebiet muss die grünste Industrieregion Deutschlands werden. Wenn wir zu einer der Schlüsselregionen in der deutschen Wasserstoffstrategie werden, dann schafft das neue Arbeitsplätze und schont das Klima. Für diese Vision kämpfe ich bereits jetzt bei meiner ehemaligen Landtagskollegin und heutigen Bundesumweltministerin Svenja Schulze.

 

Ich stehe für eine klare Kommunikation aus Berlin in unseren drei Städte – vor allem aber auch aus Bottrop, Gladbeck und Dorsten in unsere Bundeshauptstadt.

„Ich stehe für eine Politik, die sozial ist und die Menschen in den Mittelpunkt stellt.“

SCHREIBEN SIE MIR!

Ihre Meinung ist mir wichtig. Schreiben Sie mir, welche Themen wir im Ruhrgebiet, in NRW oder in Deutschland im Auge behalten müssen. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

 

SCHREIBEN SIE MIR!

Ihre Meinung ist mir wichtig. Schreiben Sie mir, welche Themen wir im Ruhrgebiet, in NRW oder in Deutschland im Auge behalten müssen. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!